Sonix® - Reinigungsanlagen

Sonix® 355 CRRD

Sonix® 355 CRRD

Sonix® 355 CRRD wurde entwickelt, um ausgehärtete Konformitätslacke von Lackierrahmen, Lackiermaschinenteilen oder beschichteten Leiterplatten zwecks ihrer Reparatur und anschließender Lackierung zu entfernen. In bestimmten Fällen kann Sonix® 355 CRRD auch zur Reinigung von Leiterplatten oder zum Entfetten von Metallteilen empfohlen werden. Alle Prozesse sind automatisiert und finden in 4 separaten Prozesskammern statt, die zugleich auch Vorratswannen sind. Kann auch für die „doppelte“ Anwendung verwendet werden - eine Kammer für Lötrahmen und -masken, die zweite für Teile von Lötöfen und Wellenlötanlagen. Alle 4 Kammern können gleichzeitig verwendet werden, was die Reinigungskapazität der Maschine erhöht, die Kreuzkontamination im Vergleich zu Einkammersystemen verringert und die Spülung dank den zwei Spülkammern optimiert.

Technisches Datenblatt PDF
Sonix® 954 CRD Piano

Sonix® 954 CRD Piano

Sonix® 954 CRD „Piano“ wurde entwickelt, um ausgehärtete Konformitätslacke von Lackierrahmen, Lackiermaschinenteilen oder beschichteten Leiterplatten zwecks ihrer Reparatur und anschließender Lackierung zu entfernen. In bestimmten Fällen kann Sonix® 954 CRD „Piano“ auch zur Reinigung von Leiterplatten oder zum Entfetten von Metallteilen empfohlen werden. Alle Prozesse sind vollautomatisch und finden in 1 Prozesskammer statt. Unter dieser befinden sich 2 Vorratswannen, die eine mit Reinigungsflüssigkeit und die andere mit Spülflüssigkeit. Der Bediener legt die zu reinigenden Teile in die Prozesskammer in den Korb und das Reinigungssystem führt den Reinigungs-, Spül- und Trocknungsprozess automatisch durch.

Technisches Datenblatt PDF

Kontaktieren Sie uns